TSV Ellerbach

Weltmeisterschaft 2017

Italien, das Land des Weines und der Essenskultur, hat dieses Jahr die Weltmeisterschaft im 3D-Schießen (WBHC) der IFAA in und um der sagenumwobenen Stadt Florenz ausgerichtet.

Unter der sengenden Hitze bei  +40° C und mehr kämpften sich sechs Ellerbacher Bogner mit weiteren 1600 Bogenschützen durch die steinigen Steilhänge im bekannten Weinbaugebiet Chianti. So, reizvoll die Natur, so anspruchsvoll waren die 3D-Tiere Parcours in die bezaubernde Landschaft eingebaut. Die Ellerbacher Bogner konnten sich nach fünf Wettkampftagen allesamt über gute Platzierungen freuen.

Ganz besonders einer:
Nico Reitenauer hat es auf den dritten Siegesplatz geschafft.

Mit dabei waren:

Alois Moosmüller
Stephan Spring
Guido Koerfgen
Erwin Kugelmann
Nico Reitenauer
und
Holger Buelens.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen super Ergebnissen!

Spätestens jetzt ist Ellerbach in der ganzen Welt bekannt.

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Intuitives Bogenschiessen und Fußball erleben