TSV Ellerbach

Deutsche Meisterschaft

Die Deutsche Meisterschaft WA Bogen 3D 2018 in Hinzweiler war für die Ellerbacher Bogner ein glänzender Auftritt. Geschossen wurde eine 2-Pfeil-Runde.

Der ausrichtende Verein – die Schützengilde Königsberg  – versteht ihr Handwerk und hat einen anspruchsvollen Parcours aufgebaut. Der gesamte Ablauf der Meisterschaft sowie auch die Verpflegung der Schützen war top organisiert. Fünf Ellerbacher Bogner sind zur Deutschen Meisterschaft angetreten, zwei davon konnten sich mit glänzenden Ergebnissen in ihren Bogenklassen durchsetzen:

1. Platz und somit Dutscher Meister Jugend Instinktivbogen: Leon Bettio
3. Platz Herren Langbogen: Stephan Spring

5. Platz Damen Langbogen: Margarete Burgkart
12. Platz Herren Langbogen: Tobias Bettio
32. Platz Herren Instinktiv Master: Jörg Zimmermann
Die Siegerehrungen:
Die Ergebnisse aller Schützen:
Fotografieren war leider während des Schießens verboten, wie auch alle anderen elektronischen Geräte. Am Tag 2 konnte ich auf ein paar geführten Touren mitgehen und ein Paar Fotos schießen.
Diese möchte ich euch gerne Zeigen:

Abschließend kann ich von mir aus nur Behaupten, dass es ein sehr schönes und Bereicherndes Erlebnis war. Ich hätte anfangs nie gedacht, dass ich auf der Deutschen Meisterschaft mitschießen werde. Vor allem aus dem Grund, dass ich mit meinem selbstgebauten Primitivbogen (Danke Stefan Raab für den geilen Kurs) in der Klasse  der Langbogner mitschießen musste und mir da nicht so viele Hoffnungen gemacht hatte. Aber wenn ich meinen Sohn schon zu den Meisterschaften fahre, dann wollte ich auch so weit wie möglich mitschießen und nicht nur zukucken.

Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Intuitives Bogenschiessen und Fußball erleben